Die Kraft der Zirbe:

Um die Königin der Alpen zu finden, muss man erst bis zur Baumgrenze der Alpen vordringen.

Ein Zirbenbaum am Berg
Das Zirbenherz-Bett aus den Alpen

Dass das Zirbenholz eine niedrigere Herzschlagrate bewirkt und so körperlicher und mentaler Belastung entgegenwirkt, wurde wissenschaftlich erwiesen. Es beschleunigt somit die vegetative Erholung, die Herzfrequenz wird reguliert und der Kreislauf stabilisiert. Auch Wetterfühligkeit und Allergien haben in einem Zirbenbett keine Chance mehr. Für ZIRBENHERZ® wird ausschließlich das Zirbenholz der Nockberge verwendet. Nach einem kurzen Transportweg kommt das Zirbenholz über Sirnitz nach Althofen, wo die „Königin der Alpen“ in der ZIRBENHERZ®- Tischlerei Jocham schonend verarbeitet und veredelt wird. ZIRBENHERZ® ist zu 100 % ein Kärntner Markenprodukt.

MMag. Peter Joham hält ein Stück Zirbenholz

Das Geheimnis des Zirbenbettes

Ihre ätherischen Öle sind das Geheimnis der Geborgenheit und Behaglichkeit, das sie ausstrahlt. Die wertvollen regenerierenden Öle befinden sich in den goldbraunen Ästen der Zirbe. Es sind also genau jene typischen Äste, welche die Optik das Zirbenholzes prägen, die für die positive Wirkung des Zirbenbettes verantwortlich sind.

MMag. Peter Joham hält ein Modell des menschlichen Körpers

Hier, in einer Seehöhe von etwa 1.400 bis 2.500 Meter wächst der robuste, frosthärteste Baum der Alpen (-43 ° C). Die Zirbe kann über 1.000 Jahre alt werden. Sie trotzt Wind und Wetter und gibt diese Gelassenheit regelrecht an den Menschen weiter. Durch die Besiedelung der Alpen wurde der Zirbenbestand über die Jahrhunderte extrem reduziert. Heutzutage ist die Zirbe Kernpunkt nachhaltiger Forstwirtschaft. Es wächst wieder mehr Zirbenholz nach, als verarbeitet wird. 

KONFIGURATOR

Interesse? Kontaktieren Sie uns über unseren Konfigurator oder Besuchen Sie uns in einem unserer Schauräume.

Tabelle der Herzentlastung des Zirbenbettes

3.500 Herzschläge Entlastung pro Tag

Wissenschaftliche Studien haben mehrfach bewiesen, dass sich der Schlaf im Zirbenbett positiv auf das Herz-Kreislauf-System als auch auf die Erholungsfähigkeit des Körpers auswirkt!
(Joanneum Research, Graz)

3.500 Schläge Herzentlastung pro Tag für ein langes, erfülltes Leben – feinste Regeneration, Vitalität und Lebensqualität. 

Das Bett fürs Leben!