Die Zirbe, die Königin der Alpen

Die Zirbe verdankt ihre Kräfte den ätherischen Ölen, die in ihren Ästen enthalten sind. Sie verleihen der „Königin der Alpen“ ihre Widerstandsfähigkeit gegen Wind und Wetter. Denn auf ca. 1.800 bis 2.500 m Seehöhe gilt es, einiges auszuhalten. Der robuste, frosthärteste Baum der Alpen (-43 ° C) gibt seine Kraft regelrecht an den Menschen weiter.

Nur wenn die Zirbe auf mindestens 1.800 m Seehöhe wächst, enthält das Holz die typischen ätherischen Öle. Diese ätherischen Öle sind das Geheimnis der Geborgenheit und Behaglichkeit, das die Zirbe ausstrahlt. Die wertvollen regenerierenden Öle befinden sich in den goldbraunen Ästen des Baumes. Es sind also genau jene typischen Äste, welche die Optik das Zirbenholzes prägen, die für die positiven Eigenschaften des Zirbenbettes verantwortlich sind.

Denise Herrmann
Biathlon Weltmeisterin 2019

"Ich vertraue bei meiner Regeneration auf Zirbenherz®, weil für meine Erholung wie auch beim Biathlon jeder Herzschlag zählt."

Zirbe = gesunder Schlaf

Das Geheimis erholsamen Schlafens liegt im Ast der Zirbe

Auf einer Seehöhe von etwa 1.400 bis 2.500 Metern, wächst der robuste, frosthärteste Baum der Alpen (-43° C). Die Alpenzirbe trotzt Wind und Wetter und gibt diese Gelassenheit an den Menschen weiter. Ihre ätherischen Öle sind das Geheimnis der Geborgenheit und Behaglichkeit, das sie ausstrahlt.

Die wertvollen regenerierenden Öle befinden sich in den goldbraunen Ästen der Zirbe. Es sind also genau jene typischen Äste, welche die Optik des Zirbenholzes prägen, die für einen erholsamen Schlaf verantwortlich sind.

Zirbe = Schlafgesundheit

Neben dem jahrzehntelangen Wissen um die wohltuenden Effekte des Zirbenholzes in Zirbenstuben, gelang die Zirbe durch aufwändige medizinische Untersuchungen des Joanneum Reseach Institut zu großer Bekanntheit. Es wurde festgestellt, dass die Erholungsfähigkeit des menschlichen Organismus im Zirbenbett höher ausfällt als im Vergleich zu einem herkömmlichen Bett. Bis zu 3.500 Herzschläge können eingespart werden, was einer Stunde Herzarbeit pro Tag entspricht.

Bewohner in den Alpenregionen betätigen diese Effekte und beschreiben den herrlichen Duft der Zirbe als beruhigend & besonders regenerierend.

Das Zirbenherz® Bett mit Zirbenkraft kann...

  • das Herz bis zu 3.500 Herzschläge pro Tag entlasten (=1h Herzarbeit)

  • die Regenerationsfähigkeit fördern, durch erhöhte Parasympathikuswirkung

  • den Kreislauf stabilisieren bei schwankendem Luftdruck

  • die tiefe vegetative Erholung des Körpers fördern

  • Schlafstörungen vorbeugen

Einfluss der Zirbe auf die Melatonienproduktion

Melatonin ist ein wichtiges Hormon, das in der Zirbeldrüse (=Epiphyse) im Gehirn produziert wird. Es steuert den Wach-Schlaf-Rhythmus im menschlichen Körper. Eine entscheidende Rolle für die Bildung von Melatonin spielt die Art und Qualität des Lichtes. Gelbes und rötliches Licht fördern die Melatoninproduktion währenddessen blaues und grünes Licht aus Energiesparlampen und LED einen hemmenden Einfluss auf die Zirbeldrüse haben.

Zirbenholz in Schlafzimmern absoliviert den Blauantei im Licht, sodass nur der gelblich-rötliche Anteil reflektiert wird. Dieser Farbton erinnert uns an das Lagerfeuer. Zirbenholz hat somit einen Einfluss auf die Melatoninproduktion und steuert unsere Schlafphasen.

Das Original Zirbenherz® Bett mit Granatherz

Nur das "Orginal" enthält den wertvollen Granatstein, welcher für unsere Herkunft und Marke steht.Der Granat ist der Stein der Liebe und des Herzens. Als Symbol für Energiefluss, Klarheit und Leidenschaft, haben wir den wertvollen Stein in das Zirbenherz® Bett integriert.

So wie das Zirbenholz kann auch der Granat gesundheitsfördernd wirken. Er ist einer der ältesten Heilsteine der Welt, verleiht Lebenskraft und Vitalität.

Zertifiziert, für die Zirbe von morgen

Garantiert echte Alpenzirbe

Mit über 2.000 Meter Wachstum

Mit dem PEFC Zertifikat für nachhaltige Forstwirtschaft und nachvollziehbare Wertschöpfungskette beweisen wir Ihnen unsere 100% Herkunft - von der Aufforstung bis hin zur schonenden Verarbeitung unseres Zirbenholzes. Das Herkunftsgebiet unserer Zirbenherz® Zirbe umfasst ausschließlich die Kärntner Nockberge (25 km Entfernung). Hier auf eine Seehöhe zwischen 2.000 und 2.400m Seehöhe wachsen unsere ausgewählten Zirbenhölzer.

Unser Markenzeichen

Granat, ein echter Halbedelstein

Das Original Zirbenherz® Bett mit Granatherz

Nur das "Orginal" Zirbenherz Zirbenbett enthält den wertvollen Granatstein, welcher für unsere Herkunft und Marke steht. Der Granat-Glimmerschiefer ist der Stein der Liebe und des Herzens. Als Symbol für Energiefluss, Klarheit und Leidenschaft, haben wir den wertvollen Stein in das Zirbenherz® Bett integriert. So wie das Zirbenholz kann auch der Granat gesundheitsfördernd wirken. Er ist einer der ältesten Heilsteine der Welt, verleiht Lebenskraft und Vitalität. Beide, die Zirbenherz Zirbe und der Herzgranat stammen von den Nockbergen - dem Herzen Kärntens.

Granatherz im Zirbenherz Bett